Tube

Die Milch macht’s!

Durchschnittlich 53 Liter trinken wir im Jahr davon und angeblich macht sie stark und fördert die Gesundheit: die Milch. Doch was Wahrheit und was Mythos ist, das durfte unter anderen ich im Beitrag von ProSieben Galileo „Muntermacher Milch“ anschaulich demonstrieren.
Das Ergebnis des Foodscans: Milch macht müde Männer NICHT automatisch munter! Da gehört schon a bisserl mehr dazu.

Model Alexander Schmidt Filmset Galileo Muntermacher Milch

Einer geht noch … ?

Nicht jede Testperson hat es schwer. Schon gar nicht, wenn man nach dem Genuss des einen oder anderen Bierchens einen netten Mittelklassewagen durch einen Slalomparcours lenken darf. Und das auch noch für das Zweite Deutsche Fernsehen! Anlass für den Selbstversuch war die Sendung „Wie gut ist unser Bier?“ mit Fernsehkoch Nelson Müller. Unser Fazit nach dem Alkoholtest: Autofahrer, Hände weg von Bier, Schnaps und Wein!

Ab Minute 32 geht’s mit mir los. Viel Spaß!

Geschichten, die das Leben schreibt!

Diese passieren auch mir. Zumindest in dem Videoclip “Tell me why” von The Officer und Incarma. Meine Annäherungsversuche gegenüber einer schönen Frau bleiben erfolglos und letztendlich werde ich sogar am Eingang des Clubs abgewiesen. Warum? Auf die Antwort warte ich noch immer!

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies.
Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
More Information // Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this. For further information please visit the page Legal Disclaimer.

Diese Website verwendet Cookies und die Dienste von Drittanbietern, um Nutzern die bestmögliche Performance zu gewährleisten. Wenn Sie diese Website nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu modifizieren, oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden. Nähere Erläuterungen finden Sie auf der Seite Datenschutz.

Close // Schließen